Valentins-Ehen stehen unter einem guten Stern

Der 14. Februar steht ganz im Zeichen der Liebe. Dann dreht sich alles um Romantik und so manch ein Herz klopft an diesem Tag höher. Verliebte schreiben sich innige Liebesbriefe, verschenken Blumen und lassen sich die eine oder andere Überraschung einfallen.

Eine ganz besondere Erinnerung an den Valentinstag ist ein Schmuckstück. Und welche Frau kann wohl dem Funkeln eines Diamanten widerstehen? Auch Männer freuen sich über Schmuck zum Valentinstag. Wenn Ihr Partner gerne Ringe trägt, dann ist ein Herrenring genau das passende Geschenk. Oder wie wäre es mit einer wertigen Herrenuhr? Auch elegante Manschettenknöpfe in zeitloser Optik liegen voll im Trend.

Schmuckgeschenke für Frauen zum Valentinstag
Verschenken Sie Schmuck zum Valentinstag, können Sie sich jetzt schon auf leuchtende Augen freuen. Denn dieses Geschenk zeigt Ihrer Partnerin, dass Sie Ihnen am Herzen liegt. Für Frischverliebte sind Ketten und Anhänger eine wunderbare Idee. Trägt Ihre Partnerin Ohrringe, können Sie hier aus einer reichhaltigen Palette wählen. Wenn Sie schon länger ein Paar sind, dann ist ein Ring zum Valentinstag eine stilvolle Überraschung. Messen Sie einfach einen schon vorhandenen Ring, wenn Sie die genaue Ringgröße nicht kennen. Wählen Sie einen zauberhaften Ring aus Weißgold oder Gelbgold oder entscheiden Sie sich für einen der bezaubernden Schmuckringe aus Rotgold.

Am Valentinstag kommt das Glück
Der Überlieferung zufolge, stehen Valentinsehen unter einem guten Stern. Deshalb ist der Valentinstag ein besonders guter Zeitpunkt für Verlobungen oder eine Hochzeit. Auch ein Heiratsantrag an diesem Tag wird für immer unvergesslich bleiben. Organisieren Sie ein Valentinsdinner in Ihrem Lieblingsrestaurant und überreichen Sie Ihrer Angebeteten einen traumhaften Verlobungsring. Dieses Schmuckstück zum Valentinstag wird Sie beide für immer an diesen einmaligen Moment erinnern.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.