Diamantringe aus Weißgold – für die besonderen Momente im Leben

Ringe für die Ewigkeit online bestellen

Diamantringe aus Weißgold setzen als Klassiker besondere Akzente, wenn es um Wertbeständigkeit und ein ausdrucksstarkes Design geht. Der Mix aus einem hochwertigen Edelmetall und der Brillanz eines funkelnden Steins zieht seit jeher bewundernde Blicke an. Dahinter verbirgt sich auch eine spezielle Symbolik, die Weißgold-Solitärringe als Verlobungsringe so attraktiv machen. Wer seiner Zuneigung Nachdruck verleihen möchte und die Absicht signalisiert, den Bund fürs Leben einzugehen, steckt seiner Auserwählten diesen Ring an. Getragen wird er am Ringfinger der linken Hand. Doch es muss nicht stets das Eheversprechen sein, sich für diesen edlen Fingerschmuck zu entscheiden. Im Schmuckshop finden Sie eine große Auswahl an Ringen, mit denen Sie Ihre Individualität in allen Lebenslagen unterstreichen. Als Accessoires ergänzen Schmuckringe aus Weißgold jedes Outfit um eine persönliche Note. Entdecken Sie die Einzigartig von Diamantschmuck, der Sie mit zeitlosem oder verspieltem Design ein ganzes Leben lang begleitet.

Diamanten – Schmuckstein für Individualisten

Der Diamant ist nicht nur extrem hart, sondern krönt mit seiner Brillanz auch jedes Schmuckstück. Kein anderer Stein besitzt die Fähigkeit, Licht derart in seine Spektralfarben zu zerlegen, um ein raffiniertes Funkeln zu erzeugen. Die Reflexion ist abhängig von der Transparenz, der Farbe und dem Schliff, der das signifikante Feuer des Steins erst zur Geltung bringt. Diamanten verleihen nicht nur Ketten, Anhängern, Armbändern und Ohrsteckern einen Hauch von Exklusivität, sondern werden als Diamantringe aus Weißgold garantiert zum Blickfang. Zu den beliebtesten Variationen gehören Weißgold-Solitärringe. Anders als bei Ringen mit mehreren kleinen Steinen, steht bei einem klassischen Solitärring ein einzelner Diamant im Mittelpunkt, der durch eine Krappenfassung seinen festen Sitz erhält. Diese feinen Krallen lassen es zu, dass Licht ungehindert von allen Seiten auf den Stein fällt, um die Brillanz zu erhöhen. Es ist Charles Tiffany zu verdanken, der zum Ende des 19. Jahrhunderts auf die Idee gekommen ist, einen Diamanten so zu befestigen, dass er nicht durch eine Fassung versteckt wird. Designer haben diese Technik heute weiterentwickelt und schaffen es, auch mit weniger Krappen einen funkelnden Diamanten ins rechte Licht zu setzen. Als unübersehbarer „Einzelgänger“ wirkt der Stein als Einkaräter, Halbkaräter oder Viertelkaräter einzigartig und überzeugt mit raffinierter Eleganz.

Schmuckringe aus Weißgold: Klassiker ganz im Trend
Selbst wenn Trends kommen und gehen, ein Weißgold-Diamantring verliert nie an Attraktivität. Ob als Verlobungsring, Schmuck für den besonderen Anlass oder für den täglichen Gebrauch – Weißgold ist als edle Alternative zu Silber der passende Rahmen für das Feuer eines Diamanten. Diesem Edelmetall wird mit Hilfe von Platinmetallen, Silber und Chrom die goldene Farbe entzogen, um einen silbrigen Look zu erzeugen. Dieser wirkt nicht nur an der Oberfläche, sondern bis tief in seine Schichten. Durch eine natürliche Abnutzung wird somit die Farbe des Edelmetalls nicht negativ beeinflusst. Darüber hinaus bietet Weißgold den Vorteil, dass es nicht wie Silber oxidiert und somit vor unschönen Verfärbungen geschützt ist. Schmuckhandwerker und Designer kreieren heute Ringe in einer großen Formenvielfalt. Matt gebürstete oder glänzende Oberflächen, ergänzt um einen Diamanten machen aus Ringen Schmuckstücke von unvergänglicher Schönheit. Schmuckringe aus Weißgold bezaubern mit einem individuellen Look, der nicht nur zur Verlobung passt. Im Schmuckshop finden Sie traumhaft schöne Ringe, die Sie beliebig mit anderem Schmuck kombinieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.